esE-Angebot

Information zum esE-Angebot „Piratenschiff“

        Idee zu diesem Projekt ist aus dem Wunsch entstanden, ein noch effektiveres Angebot in der Verhaltensförderung zu schaffen


Was ist das für ein Angebot?

        Intensivangebot im Bereich sozial-emotionale Entwicklung, begleitet durch 2 Sonderpädagogen

        1x wöchentlich, Montag 1.-5. Stunde

        konzipiert auf jeweils eine Jahrgangsstufe, im Umfang von 5 Wochen, für vorerst 6 Schülerinnen und Schüler

 

Wo findet das Angebot statt?

        Nebengebäude, 1. Etage

        Räumlichkeiten sind als Piratenschiff eingerichtet mit 2 Gemeinschaftsräumen und 2 Kleingruppenräumen

 

Wer kann an dem Angebot teilnehmen?

        nach individueller Absprache zwischen Klassenleitung und Sonderpädagoge, kommt es zu einer Auswahl von Schülerinnen und Schülern, die aber in erster Linie einen Förderbedarf im Bereich esE aufweisen

 

Was umfasst das Angebot?

        1. Stunde        Ankommen aus dem Wochenende, C-Testung
                        gemeinsames Frühstück
                        Vereinbarung über individuelle Wochenvorhaben und gemeinsamen Regeln

        2./3. Stunde    Schaffung gemeinsamer Aktivitäten/Erlebnisse zum Beziehungsaufbau
                        (Basteln, Bewegung, Natur, Entspannung, Gesprächsangebote)
                        Bearbeitung eines Schwerpunktes zum Thema Verhalten

        4./5. Stunde    Arbeitseinheit D/Ma mit dem Ziel angemessenes Arbeitsverhalten schrittweise aufzubauen
                        die Aufgaben sollen von der Klassenleitung freitags an einen der
beiden Sonderpädagogen gegeben werden

 

       wir wollen das Angebot „Piratenschiff“ in Zusammenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern und der Klassenleitung evaluieren, anpassen und weiterentwickeln